Soest - Werl - Wickede

Kurzbeschreibung

Die Route führt zunächst Richtung Möhnetalsperre. Vorbei am Torhaus und Stank Meinolf geht es weiter richtung Soest. Anschließend über Werl und Wickede zurück zum RTRW und von dort aus an Neheim vorbei zurück nach Hüsten.

Alternative

Die Alternative über Deiringsen und Günne ist ca. 10km kürzer! Der Streckenverlauf dieser Alternative ist deutlich schüöner und interessanter als der offizelle Radweg NRW, der lieblos einer viel befahrenen Straße folgt.

Anmerkung

Die Routen führen z.T. über die sehenswerte Soeseter Fußgängerzone. Beachten SIe aber, dass auf diesen Streckenabschnitten das Radfahren verboten ist (schieben!).

Trackdatei | Zurück